Menu
Messnetze

Messnetze

Monitoring für Aviatik, Strassen und Boden

Strassenwetter – Glatteis frühzeitig erkennen

Wir installieren, betreiben und unterhalten Strassenwetterstationen. Berührungsfreie oder eingebaute Strassen-Sensoren geben Auskunft über den Fahrbahnzustand mittels Parametern wie Fahrbahntemperatur, Salzgehalt und Wasserfilmhöhe. Meteorologische Sensoren messen Lufttemperatur, Niederschlag, Schneehöhe und Sichtweite. Webcams erlauben einen schnellen Blick auf die Fahrbahn, mit Infrarot-Beleuchtung auch nachts.

Wir entwickeln für Kantone und Gemeinden einfache und umfassende Weblösungen zur Überwachung des Strassenzustandes im Einsatzgebiet mit aktuellen Wettervorhersagen, auf Wunsch auch optimiert für Smartphones und Tablets.

Bodenfeuchte – für bodenschonenden Arbeitseinsatz

Kenntnisse der aktuellen Bodenfeuchtigkeit sind von entscheidender Bedeutung für eine schonende und nachhaltige land- und forstwirtschaftliche Nutzung unserer Böden und bei baubedingten Erdarbeiten.

Für verschiedene Kantone betrieben wir ein eigens auf diese Fragestellung ausgerichtetes Bodenmessnetz um Informationen zum aktuellen Bodenzustand zu erheben und damit Entscheidungshilfen für einen bodenschonenden Arbeitseinsatz bereitzustellen.

Neben der Bodenfeuchte messen wir dabei auch die Saugspannung sowie meteorologischen Daten. Die Daten werden in einer eigens dafür erstellten Webseite visualisiert.

Flugwetter – wissen woher der Wind weht

Vom privaten Gleitschirmflug bis zum professionellen Rettungseinsatz der Rega ist die Aviatik auf präzise und aktuelle Angaben zur Wettersituation angewiesen.

Wir erstellen und betreiben flugwettertaugliche Wetterstationen, kümmern uns um die Datenhaltung und stellen die Daten in geeigneten Portalen zu Verfügung. Bei Bedarf ergänzen wir die Stationen mit Webcams um aktuelle Live-Bilder zur Wettersituation an neuralgischen Punkten liefern zu können.

Dank dem 7-Tage-Betrieb in unserer Wetterprognose erreichen wir eine hohe Verfügbarkeit unserer Prognostiker für eine persönliche Rücksprache.

Landwirtschaft – Ertragsoptimierung dank Wetterinformationen

Die Agrarwirtschaft ist sehr stark wetterabhängig. Wir betreiben spezifisch auf die Landwirtschaft ausgerichtete Wetterstationen mit Webcams und visualisieren die Daten in geeigneten Webseiten.

Neben den klassischen Wetterparametern messen wir auch spezifische Grössen wie Bodenfeuchte, Blattfeuchte oder die Bodentemperaturen. Die Messtechnik bieten wir in Zusammenarbeit mit der Firma Adcon Telemetry an, welche auch weitergehende Services wie zum Beispiel Krankheitsmodelle im Portfolio hat.

Die Messwerte können mit entsprechenden Wettervorhersagen kombiniert werden (Frostwarnungen, Spritzwetter).

Christoph Schilter

Gerne berät Sie unser Experte:

Leiter Geschäftsbereich
Monitoring